Welche Kristalle sind gut für ADHS?

More crystal meanings on our blog at www.crystalgemstones.net

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung oder ohne Hyperaktivität) ist eine der häufigsten neurologischen Entwicklungsstörungen, die sich im Kindesalter entwickelt und oft bis ins Erwachsenenalter anhält. Es wirkt sich auf das Gehirn aus, indem es die Aufmerksamkeitsspanne verringert und die Impulsivität erhöht. Wenn Sie oder jemand, der Ihnen nahe steht, an ADHS leidet, wissen Sie wahrscheinlich, wie herausfordernd und frustrierend es sein kann, und obwohl es medizinische Behandlung dafür gibt, gibt es noch einige andere Möglichkeiten, die Symptome zu lindern. Heilkristalle bieten vielfältige Vorteile für viele verschiedene Lebensbereiche, einschließlich der physischen und psychischen Auswirkungen von psychischen Störungen. Werfen wir also einen Blick darauf, welche Kristalle bei ADHS gut sind. 

Amazonit trägt auf vielfältige Weise zur Erhaltung der psychischen Gesundheit bei. Es lindert Stress, Wut, Angst und Frustration und hilft gleichzeitig, Stimmungsschwankungen auszugleichen. Es ist bekannt, dass Amazonit Sorgen und Blockaden im Nervensystem zerstreut, einen gesunden Selbstausdruck fördert und Spannungen lindert. Es öffnet auch das Hals-Chakra für Verständnis und richtige Kommunikation. 

Fluorit ist vor allem für seine Fähigkeit bekannt, den Geist zu klären und die Konzentration zu fördern, kann aber auch eine hervorragende Lernhilfe für Schüler mit Schwierigkeiten sein, da es die Konzentration steigert und das Selbstvertrauen stärkt. Fluorit sorgt für ein gesundes Gleichgewicht zwischen geistigem und körperlichem Zustand; Es verbessert das Gleichgewicht und die Koordination, reduziert Stress und stabilisiert den emotionalen Körper. Da Fluorit Negativität absorbiert, fördert es auch positives Denken und ein gesundes Aurafeld. 

Pyrit ist nicht nur ein kraftvoller Überflussstein, sondern enthält auch Sulfidmineralien, die bei der Behandlung von ADHS sehr wirksam sein können. Es hilft sowohl Kindern als auch Erwachsenen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, indem es sie zu Durchhaltevermögen und Erfolg ermutigt. Als höchst schützender Stein schützt er auch das Energiefeld vor jeglicher Art von Negativität, die einen bereits kämpfenden Geist beeinträchtigen könnte. Pyrit stimuliert die Entwicklung der Intellektualität, verbessert das Gedächtnis und hilft, Emotionen zu stabilisieren.

Blauer Apatit kann besonders für Menschen mit ADHS von Vorteil sein, da es gesunde Kommunikationsfähigkeiten fördert, Selbstvertrauen und Kreativität stärkt und den Selbstausdruck erleichtert. Es beruhigt und beruhigt den Geist, reduziert Hyperaktivität und fördert ein gesundes Gleichgewicht zwischen den körperlichen, geistigen, emotionalen und spirituellen Zuständen. Blauer Apatit reduziert Stress, lindert Frustrationen und reduziert Reizbarkeit. 

Citrin ist ein kraftvoller Stein mit hoher Schwingung, der die Stimmung heben und die Produktivität steigern kann. Es gibt Energie, lädt auf und stimuliert das Gehirn, sodass Sie auch an Ihren härtesten Tagen in Bewegung bleiben können. Citrin fördert Intellekt, emotionales Gleichgewicht und Kreativität, um Selbstausdruck und Selbstvertrauen zu fördern. 

Aquamarin ist ein weiterer beruhigender Stein, der hilft, die Gehirn- und Nervenfunktion zu verbessern und Stress und Frustration zu reduzieren. Es hält den Adrenalinspiegel im Gleichgewicht, erhöht gleichzeitig die Konzentration und verbessert die Gehirnfunktion, um die natürlichen Lernfähigkeiten zu verbessern. 

Amethyst ist der Beruhigungsmittel des Geistes. Es beseitigt negative Energie und negative Gedanken, um den Geist von allem zu reinigen, was Ihren Fortschritt behindern könnte. Es ist auch bekannt, dass Amethyst die Kreativität fördert, Hyperaktivität lindert und die Signalübertragung im gesamten Gehirn verbessert.

Hematit bietet kraftvolle Erdungsenergien, die einer Person mit ADHS in vielerlei Hinsicht helfen können. Es hilft bei Konzentration, Konzentration und klarem Denken. Hämatit gleicht auch die Emotionen aus, hilft, Negativität zu verringern und stärkt das Selbstwertgefühl. 

Wie Sie von Kristallen bei ADHS profitieren können 

Kristalle gegen ADHS können auf viele Arten in Ihr Leben integriert werden. Am einfachsten wäre es, es bei sich zu tragen, um direkt von all dem zu profitieren, was es zu bieten hat. Wenn Sie einen Kristall (oder mehrere) auf Ihrem Arbeitstisch, der Schulbank oder an einem anderen Ort aufbewahren, an dem Sie ihn sehen können, können Sie auch Ihre Konzentration verbessern, da er Sie daran erinnert, zielstrebig zu bleiben. Auch für Menschen mit ADHS ist Meditation eine sehr wohltuende Praxis. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Gedanken und Ihren Geist zu zentrieren und gleichzeitig Ihre Energiezentren für eine gesunde Kommunikation zwischen Ihrem Körper und Ihrem Geist auszurichten. 

Reinigen Sie Ihre Kristalle gegen ADHS

Die Reinigung Ihrer Kristalle ist in jeder Praxis ein sehr wichtiger Prozess, da sie dafür sorgt, dass die Energie Ihrer Kristalle gesund und fließend ist und gleichzeitig Stagnation verhindert wird. Sie können mit Wasser, Rauch oder Mondlicht reinigen. Um eine Verbindung zu Ihren Kristallen herzustellen und sie an Ihre Bedürfnisse anzupassen, tragen Sie sie auf einem Schmuckstück oder halten Sie sie in Ihren Händen.