Kristalle zur Wahrsagerei

More crystal meanings on our blog at www.crystalgemstones.net

Wahrsagerei ist die alte Kunst, die Zukunft durch verschiedene Methoden und Übungsformen zu offenbaren. Vom Lesen von Teeblättern über Tarotkarten bis hin zum Wahrsagen – welche Methode Sie auch immer bevorzugen, der Einsatz von Kristallen kann Ihnen bei Ihrer Sache helfen, da sie ihre metaphysischen Eigenschaften Ihren Zielen verleihen. Hier sind 10 Kristalle zur Wahrsagerei, die Ihnen bei Ihrer Praxis helfen sollen. 

Obsidian ist seit Tausenden von Jahren eine beliebte Wahl für Wahrsagungskristalle. Sein Ursprung liegt in der alten aztekischen Zivilisation, als Maya-Propheten beim Wahrsagen in die polierte Oberfläche blickten. Bei einer anderen Methode würde man Wasser auf Obsidian gießen, um Antworten in den zurückbleibenden Formen zu finden. Eine Obsidian-Kristallkugel wäre ideal für die Wahrsagerei, Sie können sie aber auch in andere Methoden integrieren. 

Amethyst ist im wahrsten Sinne des Wortes der Stein des dritten Auges und der Intuition. Es beruhigt den Geist und hilft Ihnen, Ihre Spiritualität zu erschließen und gleichzeitig eine tiefere Verbindung mit Ihrem höheren Selbst zu fördern. Allein seine Farbe deutet auf eine Verbindung zu den oberen Chakren hin und hilft dabei, die eigenen psychischen Kräfte zu nutzen. 

Klarer Quarz kann Ihren Wahrsagungspraktiken in vielerlei Hinsicht zugute kommen, vor allem durch die Beseitigung des mentalen Durcheinanders und die Steigerung der psychischen Energie, die Sie in Ihr Handwerk stecken. Eine klare Quarzpyramide oder ein spitzer Stab funktionieren hervorragend, wenn sie in der Nähe Ihres Praxisbereichs aufbewahrt werden. 

Mondstein trägt starke Mondenergie, die auf viele Arten geliehen und genutzt werden kann. In vielen Teilen Asiens wird angenommen, dass eine Person ein gewünschtes Ergebnis erraten kann, indem sie bei Vollmond ein Stück Mondstein im Mund hält. Klingt spannend, es auszuprobieren, nicht wahr? Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die Energie des Steins dennoch nutzen, indem Sie ihn in Ihre Wahrsagungspraktiken integrieren. Es ist besonders effektiv, wenn es im Mondlicht gereinigt und aufgeladen wird.   

Lapislazuli ist ein weiterer alter Stein, der das dritte Auge öffnet, um Visionen zu fördern und mit dem Göttlichen zu kommunizieren. Man sagt, dass es beim Meditieren die gesuchten Antworten liefern kann, wenn man nur lange genug nach innen schaut. Verwenden Sie diesen Stein, um Ihre Intuition zu stärken und sich mit Ihrem höheren Selbst zu verbinden.  

Jaspis Es ist bekannt, dass es den Geisteszustand verbessert und den Denkprozess unterstützt. Es hält einen während der Praxis auf dem Boden und schützt gleichzeitig vor äußeren psychischen Einflüssen. In der frühen Geschichte der Vereinigten Staaten wurde Jaspis häufig für viele Wahrsagungspraktiken verwendet.  

Labradorit ist der Stein der Transformation, der die Dunkelheit erleuchtet und es Ihnen ermöglicht, diese verborgenen Wahrheiten zu finden, wenn die Antworten scheinbar ausweichen. Es ist der Manifestationsstein, der Ihnen hilft, Ihre eigene innere Kraft zu nutzen, um Ihre psychischen Fähigkeiten zu verbessern und bei der Visualisierung zu helfen. Stellen Sie es auf Ihren Altar oder tragen Sie es um den Hals.  

Coelestin, Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen verträumten Himmelsstein, der Ihr Kronenchakra öffnen und Ihnen helfen kann, über Ihr Unterbewusstsein Antworten zu finden. Es ist der Begleiter des Reisenden und hilft bei der Erweiterung des Geistes in seinem formbarsten Zustand. Wenn Sie prophetische Träume suchen, bewahren Sie diesen Stein unter Ihrem Kissen auf. 

Sodalith Gleicht die Emotionen aus und stabilisiert den Geist, um Ablenkungen und Störungen während Ihrer Übungen zu verringern. Es stärkt die Intuition und steigert Ihre natürlichen psychischen Fähigkeiten, während es Sie auf dem Boden hält. Bewahren Sie diesen Stein in der Nähe Ihrer Wahrsagungswerkzeuge auf.  

Selenit ist direkt mit dem Kronenchakra verbunden und hilft dabei, die Reichweite Ihres höheren Geistes zu erweitern und Ihre Fähigkeit zu verbessern, die Zukunft zu visualisieren und in sie zu blicken. Es beseitigt spirituelle Hemmungen und richtet alle Ihre Chakren so aus, dass alle Aspekte Ihres Wesens miteinander verbunden sind. 

Ganz gleich, ob Ihre bevorzugte Form der Wahrsagerei das Wahrsagen, das Konsultieren von Tarotkarten oder das Lesen von Flammen ist, Kristalle können ihre Energie für Ihr Anliegen einsetzen. Legen Sie sie auf Ihre Lesefläche, auf Ihren Altar oder halten Sie sie in Ihren Händen, damit Sie die Antworten finden, die Sie suchen. Um beim Üben optimale Ergebnisse zu erzielen, reinigen und laden Sie Ihre Kristalle vor oder nach jedem Gebrauch. Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Artikel zum Aufladen und Reinigen von Kristallen.