Kristalle für die Zwillinge-Saison

More crystal meanings on our blog at www.crystalgemstones.net

Im Jahr 2022 beginnt die Zwillingssaison am 20. Mai und endet am 20. Juni – jedes Jahr können die Daten leicht abweichen. Da Zwillinge vom Planeten Merkur (dem Planeten, der für die Kommunikation verantwortlich ist) regiert werden, sind wir möglicherweise etwas aufgeregter als normal, wenn es darum geht, uns auszudrücken. Dies kann uns in sozialen oder beruflichen Situationen einen schönen Auftrieb geben, aber es ist auch wichtig, daran zu denken, nachzudenken, bevor man spricht, insbesondere da Merkur in dieser Zwillingssaison ebenfalls rückläufig ist und die Kommunikationswege in dieser Zeit dazu neigen, sich zu kreuzen. Zwillinge sind ein wandelbares Zeichen, flexibel, anpassungsfähig und aufgeschlossen, und all diese Dinge kommen in dieser Zeit für jeden ins Spiel, unabhängig von seinem Sonnenzeichen. Diejenigen, die unter dem Sternzeichen oder mit dem Mond- oder Aufgangszeichen Zwillinge geboren sind, werden diese Auswirkungen stärker spüren als die meisten anderen. Dies ist eine Zeit des Wandels, der Herausforderungen, der Dualität und einer Gelegenheit, Ihr Leben in die Richtung zu verändern, die Sie sich immer gewünscht haben – aber es kann auch bedeuten, dass einige von uns Schwierigkeiten haben werden, mit all den Emotionen umzugehen, die mit der Veränderung verbunden sind . 

Was Sie in dieser Zwillingssaison erwartet 

Im Allgemeinen ist die Zwillingssaison äußerst gesellig und bietet Möglichkeiten, auf die Sie gehofft haben, oder vielleicht sogar einige, mit denen Sie nicht einmal gerechnet haben. In dieser Saison geht es jedoch vor allem darum, langsamer zu werden und nachzudenken und sich etwas Zeit zu nehmen, um einen Blick auf Ihr Leben und Ihre Vergangenheit zu werfen, um richtig zu bestimmen, was der nächste Schritt sein sollte. Wenn Merkur rückwärts in das Zeichen der Zwillinge abweicht, können wir mit Missverständnissen, Machtkämpfen und ein wenig Verwirrung rechnen – oder sogar mit viel, je nachdem, wie stark die Veränderung ist, mit der Sie konfrontiert sind – aber das bedeutet nicht, dass Sie gewinnen werden. Es wird keine gute Zeit sein. Bei der Energie der Zwillinge dreht sich alles um Spaß. Sie können also erwarten, dass Sie das und noch mehr haben, solange Sie mit der richtigen Einstellung damit umgehen. Die Sonne ist derzeit auch mit Merkur verbunden, was eine großartige Zeit für Manifestation und Magie ist. Legen Sie also Ihre Absichten fest und bringen Sie die Energie zum Fließen. Du hast das! Wie immer sind Kristalle hier, um zu helfen. Hier sind fünf Kristalle, die Ihnen helfen, sich in dieser Zwillingssaison zurechtzufinden. 

1. Blauer Spitzenachat fördert den Gedankenzusammenhalt und klärt den Geist. Zwillinge beherrschen die Lunge und das Nervensystem, wobei das Sternzeichen selbst von Natur aus Multitasker ist. Blauer Spitzenachat löst Blockaden im Geist und im Nervensystem und ist daher ein besonders hilfreicher Stein für Menschen mit Angstzuständen oder für Menschen, die von der Jahreszeit einfach überfordert sind. Es stabilisiert die Aura und ist speziell auf das Hals-, Herz-, Dritte-Auge- und Kronen-Chakra abgestimmt. Blauer Spitzenachat verringert die Verdrängung, so dass wir uns selbst und Situationen klarer betrachten können, um allen psychischen Störungen auf den Grund zu gehen. Es erleichtert den Selbstausdruck auf gesunde Weise und hilft dabei, alte Muster und Gewohnheiten loszulassen und das Emotionale mit dem Intellekt in Einklang zu bringen. Dieser Stein ist ein Muss für alle Zwillinge und alle, die während der Zwillingssaison Schwierigkeiten haben.   

2. Apophyllit stärkt unsere natürliche Fähigkeit zur kritischen Analyse von uns selbst und anderen in jeder Situation, in der wir uns befinden. Es hilft, Informationen klar und deutlich verbal und energetisch zu übermitteln, während es gleichzeitig Offenheit fördert und negativen emotionalen Nachhall im Inneren und Äußeren entgegenwirkt. Die Energie der Zwillinge hilft uns, von den natürlichen Eigenschaften des Apophyllits zu profitieren, indem sie der luftigen und unbeschwerten Natur der Zwillinge entgegenwirkt. Dieser Stein ist besonders hilfreich in Bereichen, in denen wir dazu neigen, uns von der Hitze und Aufregung des Augenblicks mitreißen zu lassen. Wir sind verantwortlich für die Energie, die wir anderen bringen, und dafür, wie wir die Energie empfangen, die uns andere bringen. Apophyllit hilft uns, unsere inneren Fehler in Bereichen zu erkennen und zu korrigieren, in denen es schwierig sein kann, eine solche Verantwortung, wenn überhaupt, als notwendig zu erkennen. Dieser Stein harmoniert den spirituellen und physischen Bereich und ist ein Muss für jeden auf seiner spirituellen Reise, der die Zwillingssaison als etwas herausfordernd empfinden könnte.

3. Coelestin, wie blauer Spitzenachat, hilft, Klarheit in den Geist zu bringen und die Kommunikation in schwierigen Situationen zu erleichtern. Der Stein selbst hat einen zusätzlichen Hauch der energetischen Verbindung zwischen dem Spirituellen und dem Intellektuellen und hilft uns, weise Entscheidungen von einem Ort spiritueller Reife und höherem Wissen aus zu treffen. Coelestin schwingt mit der Energie der Zwillinge-Saison mit, da er uns hilft, uns mit unseren spirituellen Führern und dem Engelsteam zu verbinden und eine klare Kommunikation zwischen unserem Geist und unserem Herzen zu ermöglichen. Auf diese Weise können wir uns selbst und unseren Weg besser verstehen und entsprechende Maßnahmen ergreifen. Celestite wirkt auf einer höheren Ebene, indem es Informationen aus dem spirituellen Bereich bezieht und uns hilft, Bereiche zu erkennen und anzupassen, denen es möglicherweise an Aufmerksamkeit und besonderer Sorgfalt mangelt. Für jeden Zwilling oder jeden, der sich in der Zwillingssaison zurechtfinden möchte, ist Celestite hier, um zu helfen. 

4. Howlith ist ein Erdungsstein, der Ruhe und Klarheit in den Geist derjenigen bringt, denen es manchmal etwas schwerfällt, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Da Zwillinge spontan und flüchtig sind, neigen sie dazu, im Kopf herumzuschweifen, und das gilt insbesondere für alle, die in der Zwillingssaison ein Sternzeichen haben. Howlith hilft uns, die Kontrolle zu behalten und erinnert uns daran, richtig zu denken, bevor wir sprechen oder handeln. Da wir uns in dieser Zeit der Zwillinge auch in einer rückläufigen Quecksilberkonjunktion mit der Sonne befinden, ist es wichtig, bei der Einstellung und Absicht vorsichtig zu sein, da die Manifestationsenergien des Universums in dieser Zeit besonders stark sind. Howlith vermittelt ein Gefühl der Ruhe und vermittelt die Erkenntnis, dass die Dinge nicht so schlimm sind, wie sie scheinen. Es hilft uns, einen Schritt zurückzutreten und die Situation zu betrachten, bevor wir uns zum Handeln entscheiden, ohne Impulsivität oder Verzweiflung. Howlith ist der perfekte Begleiter für die Energie der Zwillinge-Saison. 

5. Tigerauge, wie Howlith, verleiht der hartnäckigen Energie der Zwillinge ein Gefühl der Erdung und des Gleichgewichts. Es hilft, die Dinge aus einer neuen Perspektive zu sehen und fördert das Mitgefühl für die Gefühle und Situationen anderer, anstatt sich nur auf die eigenen zu konzentrieren. Das Tigerauge lehrt Kompromisse, bei denen Egoismus und das Bedürfnis, gesehen oder gehört zu werden, Vorrang haben. Die abenteuerlustige Energie des Zwillings verleiht ihm den Mut, seine Träume zu verwirklichen, und die Kraft, weiterzumachen, wenn die Dinge herausfordernd werden. Das Tigerauge bringt auch Glück und Erfolg, sodass Sie sicher sein können, dass sich Ihre Träume so verwirklichen, wie Sie sie sich vorgestellt haben. Dieser mit einem Band versehene Stein des Mutes löst Selbstzweifel und fördert das Selbstvertrauen und wird Sie auf dem Weg begleiten, das Beste aus der Zwillingssaison und allem, was sie zu bieten hat, zu machen.