Tarotkarten und ihre Kristalle

More crystal meanings on our blog at www.crystalgemstones.net

Als eine der beliebtesten Formen der Wahrsagerei haben Tarotkarten heute einen langen Weg zurückgelegt und eine recht interessante Geschichte. Die Abstammung moderner Tarotkarten lässt sich bis ins späte 14. Jahrhundert zurückverfolgen, als europäische Künstler das erste Spielkartenspiel mit Farben schufen, die denen des Tarot ähnelten, das wir heute kennen. Mitte des 14. Jahrhunderts begannen italienische Illustratoren, weitere Anzüge zu entwerfen, die nur wohlhabenden Familien vorbehalten waren. Obwohl diese Kartenspiele hauptsächlich für Gesellschaftsspiele verwendet wurden, entwickelten sie sich schnell zu Wahrsagungswerkzeugen, deren Illustrationen von schlicht und erschwinglich bis hin zu kompliziert und teurer reichten. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Konzept der divinatorischen Bedeutung jeder Karte weiter und im Jahr 1781 veröffentlichte der französische Freimaurer Antoine Court de Gebelin eine komplexe Analyse des Tarot, in der er erklärte, dass die Symbolik im Tarot aus den esoterischen Geheimnissen ägyptischer Priester abgeleitet sei. Auch wenn er nie in der Lage war, Beweise dafür vorzulegen, ist es dennoch ein interessanter Weg, den es zu erkunden gilt. Heute liegt das zentrale System für jedes existierende einzigartige Tarotdeck in den ursprünglichen Entwürfen und Beschreibungen des Smith-Waite-Tarotdecks, das erstmals 1909 von Arthur Waite und Pamela Coleman Smith, beide Mitglieder des Ordens der Goldenen Morgenröte, erstellt wurde. Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Tarot-Leser sind, Sie werden wissen, dass jede Karte sowohl in der großen als auch in der kleinen Arkana eine spezifische Symbolik und Darstellung enthält, die durch Intuition interpretiert werden kann und wie alles andere in der Arkana In der spirituellen Welt können sie bestimmten Heilkristallen zugeordnet werden. Werfen wir einen Blick auf Tarotkarten und ihre Kristalle. 

Die Große Arkana bezeichnen wichtige Lebensereignisse, Meilensteine ​​und Lektionen im Leben des Suchenden. Seine Karten können in Kombination mit Kristallen verwendet werden, die am besten zu jeder Beschreibung und Symbolik passen. 

Der Dummkopf stellt einen Neuanfang und Neuanfänge dar, entsprechend Kristallen mit dem gleichen Wert wie z Mondstein, Labradorit, Und Achat.

Der Zauberer stellt die Anwendung von Kraft und Geschick dar, entsprechend Kristallen wie z Feueropal, Karneol, Und Sonnenstein 

Die Hohepriesterin stellt Intuition, psychische Fähigkeiten und höhere Weisheit dar und entspricht Kristallen Mondstein, Selenit, Und Amethyst.

Die Kaiserin steht für Fülle, Fruchtbarkeit und Kreativität und ihre Kristalle sind es grüner Aventurin, Citrin, Und Rosenquarz. 

Der Kaiser steht stellvertretend für Autorität und Willenskraft und entspricht Kristallen wie Rubin, Granat, Und roter Jaspis. 

Der Hierophant repräsentiert Religion, spirituelle Überzeugungen und Kollektivität; die entsprechenden Kristalle sind Topas, Aquamarin, Und Lapislazuli. 

Die Liebenden repräsentieren Liebe, Vereinigung und Harmonie und entsprechen Kristallen wie Rosenquarz, Mondstein, Und Rhodonit. 

Der Streitwagen steht stellvertretend für Sieg, Motivation und Ausdauer mit den entsprechenden Kristallwesen Karneol, Citrin, Und Pyrit. 

Stärke steht für Willenskraft, Mut und Selbstbeherrschung. Die entsprechenden Kristalle sind Tigerauge, Rutilquarz, Und Malachit. 

Der Einsiedler steht für Einsamkeit und Besinnung, mit entsprechenden Kristallen wie z Blutstein Und Obsidian. 

Das Glücksrad steht stellvertretend für Karma, die Wende von Zyklen und chaotisches Wachstum. Die entsprechenden Kristalle sind Aventurin Und Ausfahrt.

Gerechtigkeit steht für Gerechtigkeit und Ursache und Wirkung mit entsprechenden Kristallen wie klarer Quarz Und Granat. 

Die Gehenkten steht stellvertretend für Stille, Schwebezustand und Dualität. Die entsprechenden Kristalle sind rosa Opal, Aquamarin, Und blauer Calcit. 

Tod stellt Enden, Neuanfänge und Wiedergeburten dar, entsprechend Kristallen wie Mondstein Und Obsidian. 

Mäßigkeit steht stellvertretend für Gleichgewicht, Entwicklung und Heilung. Seine Bedeutungen entsprechen Amethyst Und rosa Calcit. 

Der Teufel steht für Knechtschaft, Einschränkung und Hindernisse. Kristalle zur Bekämpfung dieser Eigenschaften sind Hämatit, Onyx, Und klarer Quarz. 

Der Turm steht stellvertretend für plötzliche Veränderungen, Konflikte und Kapitulation. Die entsprechenden Kristalle sind Kyanit, Mondstein, Und Labradorit. 

Der Stern steht für Hoffnung, spirituelles Wachstum und Inspiration mit entsprechenden Kristallen wie Sugilit Und Lapislazuli. 

Der Mond steht stellvertretend für Mysterium, Träume und Intuition. Die entsprechenden Kristalle sind Mondstein, Amethyst, Und Perle. 

Die Sonne steht für Erfolg, Vitalität und Leistung. Die entsprechenden Kristalle sind Sonnenstein, Karneol, Und Citrin. 

Beurteilung repräsentiert Vergebung, Wahrnehmung und Ausgeglichenheit mit seinen Kristallkorrespondenzen Rosenquarz, Opal, Und Malachit. 

Die Welt steht für Leistung, Vollendung und Erfolg. Die entsprechenden Kristalle sind Karneol, Pyrit, Und Fluorit. 

Weitere Informationen darüber, wie Sie die Kräfte von Tarot und Kristallen kombinieren können, finden Sie in unserem Artikel über Integrieren Sie Kristalle in Ihre Kartenlesungen.